Kinder- & Jugendtraining

Train for Life

Gerade für unsere Kinder ist es besonders wichtig, einen gesunden und sportlichen Ausgleich zum Alltag zu finden. In der Schule sitzen sie bereits über mehrere Stunden konzentriert und still und verbringen dann den Nachmittag mit ihren Hausaufgaben. Das Erlernen einer Kampfkunst bietet hier das perfekte Gegengewicht und die Kids können dabei ganz in die Welt des Kampfsports ein- und abtauchen.

Im Unterricht fördern wir den natürlichen Bewegungsdrang der Kinder und führen sie Stück für Stück an die Disziplin heran, die es benötigt, um die Fähigkeiten eines Kampfkunststils zu erfassen. Besonderen Wert legen wir hierbei auf eine gute Charakterentwicklung, welche durch das Training gefördert wird. Die meisten unserer Schüler werden mit uns erwachsen und einige sind heute sogar selbst als Jugendtrainer in unserer Sportschule aktiv.

Eine Kampfkunst gibt Stabilität und Selbstvertrauen. Da die Gemeinschaft uns ebenso wichtig ist, wie die persönlichen Erfolge im Training, veranstalten wir in regelmäßigen Abständen auch außersportliche Events wie zB. unsere Halloween- oder Weihnachtsparty.

Farben der Kup Guertel

Warum gibt es verschiedene "Gürtelfarben"?

Die Entwicklung eines Kampfkunst Schülers wird repräsentiert, durch seine "Gürtelfarbe" - den Kup. So finden in regelmäßigen Abständen Prüfungen statt, in denen unsere Schüler - Kinder und Erwachsene - die gelernten Techniken und Bewegungsformen zeigen. Nach einer bestandenen Prüfung, erhält der Schüler dann seinen neuen Kup.

Könnte Kampfsport etwas für mein Kind sein?

Das lässt sich am allerbesten herausfinden, indem ihr es einfach ausprobiert!

Los geht es bei uns bereits ab 4 Jahren und wie beim Erwachsenentraining, beginnt der Unterricht mit gemeinsamen Aufwärmen und Dehnen der Muskulatur. In der Regel werden die Kids dann in kleinere Gruppen unterteilt, um gezielt auf aktuelle Trainingsinhalte wie zum Beispiel Bewegungsformen einzugehen. Zum Abschluss des Kindertrainings kommen die Kids zu einem gemeinsamen Spiel zusammen.

Für ein erstes "Reinschnuppern" schaut Ihr am besten gemeinsam vorbei oder vereinbart ein kostenloses Probetraining, bei dem natürlich auch alle Eltern herzlich zum Zuschauen eingeladen sind.

Trainerteam Sportakademie Dr. Lee Hannover

Meine Tochter und mein Sohn trainieren seit 1 bzw. 3 Jahren in der Sportakademie Dr. Lee.

Zuvor hatten wir bereits verschiedene andere Kampfsportschulen ausgetestet, von welchen wir aber nicht überzeugt wurden. Durch eine Empfehlung sind wir dann auf diese Schule aufmerksam geworden. Hier macht es den Kindern wirklich Spaß zu trainieren!

Die Trainer sind sehr professionell, kompetent und freundlich. Sie sind in der Lage den Schülern Respekt, Disziplin und Freundlichkeit sowie die verschiedenen Kampfsportübungen auf spielerische Art und Weise zu vermitteln. Wir sind wirklich sehr zufrieden.

Es ist mit Abstand die beste Schule für Kampfkunst in Hannover.

- Tatiana